DIY Fußmatte
DIY Projekte,  Upcycling

DIY Fußmatte – Hi beautiful

Wer würde nicht gerne jeden Tag mit „hi beautiful“ begrüßt werden? 🙂
Wir haben mal wieder ein bisschen Upcycling betrieben und eine alte Fußmatte mit diesem Schriftzug aufgehübscht. Ihr könnt eurer Fantasie hierbei natürlich freien Lauf lassen und euch selbst eine Begrüßung ausdenken. Wir machen demnächst noch eine Fußmatte für den Balkon mit dem Schriftzug „Welcome to Balkonien“.


Materialien

  • Fußmatte
  • Edding Permanent Spray
  • Cutter/Skalpell

Anleitung

Schritt 1 – Vorlage ausdrucken

Falls euch unser Schriftzug genauso gut gefällt wie uns, könnt ihr euch den gleichen Schriftzug in Word erstellen. Ansonsten könnt ihr auch einfach einen anderen Schriftzug mit Word erstellen und ausdrucken.

Schritt 2 – Schrift ausschneiden

Damit eure Vorlage einsatzbereit ist, müsst ihr im nächsten Schritt die Buchstaben mit einem Cutter oder einem Skalpell ausschneiden. Wir benutzen für solche Dinge immer ein Skalpell, da es viel präziseres Zuschneiden ermöglicht.

Schritt 3 + 4 – Vorlage besprühen

Und welche Farbe darf’s denn sein? Wir haben uns für einen weißen Schriftzug entschieden, da sich die Schrift somit am besten von der braunen Matte abhebt. Klebt die Vorlage am besten mit Tesa an der Matte fest, damit auch nichts verrutscht. Jetzt könnt ihr lossprühen 🙂
Nachdem die Farbe getrocknet ist, müsst ihr nur noch den perfekten Ort für die Matte suchen 🙂

Du hast unsere Idee schon ausprobiert? Dann freuen wir uns, wenn du uns mit dem Hashtag #schonschoengemacht dein Ergebnis auf Instagram zeigst! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.