DIY Geschenke,  DIY Projekte,  Freebies

DIY Geschenkbox – Süße Aufmerksamkeit zur Verlobung oder Hochzeit

Kleine Aufmerksamkeiten machen das Leben schöner! Nachdem sich zwei Freundinnen fast zeitgleich verlobt haben, dachten wir: Das müssen wir feiern 🙂
Insbesondere weil es die ersten Verlobungen im Freundeskreis sind, sind wir seeeehr aufgeregt (und das ist noch komplett untertrieben). Nachdem wir zum Ideen sammeln direkt mal eine neue Hochzeitspinnwand auf Pinterest angelegt haben, kam uns die Idee: eine „Happy Verlobung“-Box.


In die „Happy Verlobung“-Box haben wir Folgendes gepackt:

  • Ein Bilderrahmen mit „she said yes“-Aufschrift und den Koordinaten des Antrags (die Anträge wurden bei beiden Mädels im Urlaub gemacht)
  • Wunderkerzen mit „Liebe braucht Funken“-Herzchen
  • Kleine Pflanze im Glas mit „let love grow“-Aufschrift (natürlich mit unserem Beschriftungsgerät erstellt)
  • Kleine Sektflasche mit Röhrchen und Fähnchen „Prost auf euch“
  • Blüüüüümchen

Das Ganze haben wir dann in eine Kiste mit Krepppapier gepackt und tadaaaaa – die kleine süße Überraschung ist schon fertig!


Solche „she said yes“-Poster kann man natürlich teuer bei etsy usw. bestellen oooooder einfach hier herunterladen, Koordinaten anpassen und ausdrucken. Dann ab damit in einen 20×30 Bilderrahmen und fertig ist das Geschenk. Die Koordinaten findet ihr übrigens ganz einfach über Google Maps heraus 🙂

Der Bilderrahmen ist das kleine Highlight der Box. Um das Ganze abzurunden, haben wir neben den Wunderkerzen noch eine kleine Sektflasche, eine Pflanze und Blümchen eingepackt:

An die kleine Sektflasche haben wir einen Papierstrohhalm mit Fähnchen gebunden – finden wir übrigens auch eine total süße Idee für einen Junggesellinnenabschied 🙂

Die Minipflanze haben wir in ein kleines Bügelglas umgetopft – das ist natürlich Geschmacksache. Die Pflanze sieht in einem normalen Topf bestimmt genauso schön aus, insbesondere da der Schriftzug eigentlich erst das Besondere ist. Wir haben „let love grow“ mit dem Beschriftungsgerät auf das Glas geschrieben. Der Gedanke, dass das zukünftige Brautpaar diese kleine Pflanze immer mit der Verlobung verbinden wird und die Pflanze zusammen mit dem Brautpaar älter wird und wächst ist einfach zauberhaft.

Du hast unsere Idee schon ausprobiert? Dann freuen wir uns, wenn du uns mit dem Hashtag #schonschoengemacht dein Ergebnis auf Instagram zeigst!  🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.